Startseite | Fernsehberichte | Hanf: Das Milliarden-Dollar-Kraut

Hanf: Das Milliarden-Dollar-Kraut

Die Dokumentation von Discovery-Channel beschäftigt sich mit dem Cannabisverbot und den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von Hanf. Hanf wurde in China schon vor mindestens 10.000 Jahren genutzt. „Ma”, wie die Chinesen den Hanf nannten, lieferte ihnen nicht nur wohlschmeckende und nahrhafte Samen, auch die Stengel mit ihren besonders langen und nahezu unverwüstlichen Fasern wusste man schon früh zu schätzen.

Sehr Interessanter Film über die Nutzpflanze Hanf. Sogar die Nationalfahne der USA war aus Hanf gefertigt wie auch die ersten Levis u.v.m. aber schauen Sie es sich selbst an:

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.