Startseite | Ökonomie

Ökonomie

"HANF wird in Zukunft als Treibstoff und wirtschaftlicher Motor eines modernen Lebens unverzichtbar werden und ohne die ökonomische Nutzung von Hanf wird die Spezies Mensch nicht mehr lange überleben können!"

"Peak Oil" und das Ende der Marijuana-Verschwörung

Über das Ende des Ölzeitalters, die Visionen der Autopioniere Diesel und Ford und die Wiederkehr des Universalrohstoffs Hanf.

Von Mathias Bröckers

Rudolf Diesel und Henry Ford sind die vielleicht bedeutendsten Pioniere in der Geschichte des Automobils - letzterer vor allem mit seinen Leistungen in der industriellen Fertigung und Diesel wegen des bis heute nach ihm benannten Motors. Doch mit ihren entscheidenden Visionen konnten sich die beiden Pioniere in ihrer Zeit nicht durchsetzen: der Unabhängigkeit von fossilen Rohstoffen. Angesichts explodierender Rohölpreise und der Aussicht, dass die globale Produktion ihren "Peak" erreicht hat - und von nun an die Fördermengen tendeziell nur noch abwärts und die Preise aufwärts gehen - sind ihre Pläne jetzt wieder hochaktuell. Und damit auch wieder ein lange vergessener und verbotener Biorohstoff: Hanf.

Weiterlesen: "Peak Oil" und das Ende der Marijuana-Verschwörung

 

HANF - alternative Energie zur Atomkraft?

Auszüge aus dem Buch "Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze HANF" zum Thema:
Hanf - alternative Energie zur Atomkraft?

Die Seitenzahlen beziehen sich auf die 25. Auflage

Weiterlesen: HANF - alternative Energie zur Atomkraft?

 

Eine Lösung für die neue Ölkrise?

Vor dem Hintergrund des Problems steigender Benzinpreise in Europa kündigte der Automobilhersteller Volkswagen an, daß er Anfang 2004 mit der Produktion einer neuen Ausführung seines Modells Lupo beginnen werde, das nur einen Liter Diesel auf 100 km verbraucht.

Weiterlesen: Eine Lösung für die neue Ölkrise?

   

Lotus Elise Eco

Auf der British Motor Show in London präsentieren die Sportwagenbauer die Studie Elise Eco. Öko-Lisel setzt zur Gewichtsreduzierung auf Leichtbau und wiederverwertbare Materialien aus der Natur.
Sisal-Fußmatten, Holzschaltknauf, Hanf und wollene Bezüge für Lenkrad oder Türverkleidungen machen den Innenraum und Teile der Karosserie zum Recyclingcenter auf Rädern.

Weiterlesen: Lotus Elise Eco

 

Hanf-Lautsprecher

Bereits 2008 berichtete die Frankenpost über Hanf-Lautsprecher von Peter Diezel:

Bad Steben – Ein Tüftler wie Peter Diezel gibt sich nie mit dem Erreichten zufrieden, ist immer auf der Suche nach Neuem, nach dem „ultimativen Sound“.

Weiterlesen: Hanf-Lautsprecher

   

User-Opinion on Hempcone Speakers from Diezel

I have a Schmidt with the matching RL half open back 2x12 Diezel TT ceramic hemp speakers.

There ain't nothing better sounding to my ears.

weiterlesen

 

Cannaboard | think different

Nein, man kann sie nicht rauchen! Damit sollte die Standardfrage endgültig beantwortet sein! Es geht bei CANNABOARDS, den Skateboards aus Hanffasern mitnichten um Marihuana. Der Hanf - eine der ältesten Kulturpflanzen, die die Menschheit kennt- hat ganz andere, "berauschende" Eigenschaften, die sich die Cannaboard-Company zunutze macht.

Weiterlesen: Cannaboard | think different